PORIT Plansteine für die Handvermauerung

PORIT Plansteine eignen sich zur Handvermauerung im Dünnbettmörtel für tragende und nichttragende Innen- und Außenwände, Kellerwände, Ausfachungen in Skelettkonstruktionen oder Holzfachwerken sowie für Brand- und Feuerwiderstandswände. Die hohe Maßgenauigkeit von PORIT Plansteinen ermöglicht besonders gleichmäßiges und hochwertiges Mauerwerk mit hervorragender Wärmedämung sowie Wärmebrückenminimierung in allen Richtungen.

Vorteile:

  • hervorragende Wärmedämmeigenschaften
  • minimiert Wärmebrückenwirkung durch gleich gute Wärmedämmeigenschaften  in allen Richtungen
  • geringe Baufeuchte durch Verwendung von Dünnbettmörtel
  • schnelle Verarbeitung durch großformatige Steine mit Nut- und Federsystem
  • ergonomische Grifftaschen
  • leichtes Herstellen von Pass- und Formsteinen
  • hohe Tragfähigkeit und idealer Befestigungsgrund
  • optimale Oberflächenstruktur, daher geeignet für Dünnschichtputze
  • guter Schallschutz aufgrund günstiger Porenstruktur
  • ausgezeichneter Brandschutz, auch als Brandwand einsetzbar

Weitere Informationen auch unter http://www.porit-kann-das.de

Sie haben Fragen zum Produkt?

Ihre Ansprechpartner

Werner Dirkes
Dieter Fennen
Matthias Strodt
Dipl.-Ing. Uwe Hinrichs
Händlersuche

Händlersuche

Legen Sie Wert auf kompetente Beratung und umfangreiche Bemusterung, helfen Ihnen unsere qualifizierten Verkaufsberater gern, einen geeigneten Vertriebspartner in Ihrer Nähe zu finden. Darüber hinaus bieten wir Ihnen hier eine Suchfuktion zur Auswahl qualifizierter Partner.