Soziales Engagement
der Emsländer Baustoffwerke

Soziales Engagement und gesellschaftliche Verantwortung

Als mittelständisches Unternehmen - in der Region für die Region - nehmen wir unsere gesellschaftliche Verantwortung sehr ernst und unterstützen verschiedene Aktionen.

Zusammen mit weiteren 4 Porit-Gesellschaften unterstützen die Emsländer Baustoffwerke seit vielen Jahren die Unicef Aktion „Baut Bildung auf!"

Mit verschienenen Aktionen wollte Porit den Bau von Schulen in den wirtschaftlich ärmsten Regionen der Welt fördern und damit Kindern Bildung ermöglichen. Bärbel Schäfer, UNICEF-Botschafterin und TV-Moderatorin, sagte zu Beginn der Aktion „Der Anfang ist gemacht, aber es bleibt noch viel zu tun. Im südlichen Teil von Afrika gehen viele Mädchen und Jungen noch immer nicht zur Schule. Jedes dritte Kind hat keine Chance, lesen, schreiben und rechnen zu lernen. Dabei ist Bildung die einzige Chance, dem Kreislauf von Armut und Krankheit zu entkommen. Ich freue mich, dass mit Porit ein neuer Partner geholfen hat, Schulen für Afrika zu bauen. Gemeinsam legen wir so den Grundstein für eine bessere Zukunft von Kindern“.

Die Emsländer Baustoffwerke haben ihr soziales Engagement gemeinsam mit Porit fortgeführt, um die Unterrichtsqualität von Millionen Kindern nachhaltig zu verbessern.

Händlersuche

Händlersuche

Legen Sie Wert auf kompetente Beratung und umfangreiche Bemusterung, helfen Ihnen unsere qualifizierten Verkaufsberater gern, einen geeigneten Vertriebspartner in Ihrer Nähe zu finden. Darüber hinaus bieten wir Ihnen hier eine Suchfuktion zur Auswahl qualifizierter Partner.