Emsländer Baustoffwerke
Werke Haren und Surwold

Das Unternehmen gegründet 1899

Als mittelständisch geprägtes Familienunternehmen mit etwa 140 Mitarbeitern (davon ca. 10 Auszubildende) produzieren die Emsländer Baustoffwerke heute an zwei Standorten im Emsland nach dem Motto „Alles im Weißen Bereich" hochwertige Produkte für den Mauerwerksbau nach neuesten technologischen Gesichtspunkten.

Als einer der wenigen Anbieter in der Bundesrepublik Deutschland decken wir dabei nahezu die gesamte Produktpalette im Kalksandstein- und Porenbetonbereich ab. Neben den Standardprodukten werden vielfältige Ergänzungs- und Sonderprodukte hergestellt.

Am Standort in 49733 Haren (gegründet 1899) Haupt- und Stammsitz des Unternehmens sind derzeit ca. 40 Mitarbeiter mit der Herstellung von Kalksandsteinen in Klein- und Mittelformaten sowie Quarzverblendern Der Weiße Emsländer beschäftigt. Weitere ca. 90 Mitarbeiter produzieren am Standort in 26903 Surwold (gegründet ca.1936) Porit-Porenbeton, Kalksandsteine in Klein- Mittel- und Großformaten sowie KS-XL-Bausysteme und KS* Sturz-Systeme.

Händlersuche

Händlersuche

Legen Sie Wert auf kompetente Beratung und umfangreiche Bemusterung, helfen Ihnen unsere qualifizierten Verkaufsberater gern, einen geeigneten Vertriebspartner in Ihrer Nähe zu finden. Darüber hinaus bieten wir Ihnen hier eine Suchfuktion zur Auswahl qualifizierter Partner.